WIR HELFEN, GESUNDE FAMILIENBEZIEHUNGEN AUFZUBAUEN, INDEM WIR FRAUEN UND KINDER AUF DER GANZEN WELT UNTERSTÜTZEN

GESCHICHTE DER INTERNATIONALEN BEWEGUNG

Das Projekt „Liebesfeld“ basiert auf dem uralten Ritual eines heilenden Gebetskreises. Dieses Ritual ist über 1000 Jahre alt. Jeder, der ein Problem hat, kann an diesem Ritual teilnehmen. Jeder, der ein offenes Herz hat und seinen Verwandten oder Angehörigen helfen möchte, kann am Projekt teilnehmen. Der Heilungsgebetskreis hilft nicht nur denjenigen, die am Ritual, er ist auch in der Lage, Menschen aus der Ferne zu helfen. Er hat eine enorme Heilkraft. Für viele Jahre seines Bestehens hat das Projekt "Liebesfeld" Hunderttausenden von Menschen geholfen.

Einige Menschen konnten von verschiedenen körperlichen Leiden vollständig geheilt werden; einige Menschen erholten sich von schweren Depressionen und Selbstmordtendenzen; einige Menschen sind reicher, erfolgreicher und glücklicher geworden. Der Heilgebetskreis stoppte Tsunamis, Brände, Erdbeben und verhinderte zivile Unruhen und gewaltsame Angriffe. Während des Rituals sinkt sogar die Kriminalitätsrate! Dies wurde von der Polizei in den Regionen dokumentiert, in denen das Projekt durchgeführt wurde.

ZUR JETZIGEN ZEIT

Derzeit ist das Projekt „Liebesfeld“ in vielen Ländern auf verschiedenen Kontinenten tätig. Es vereinigt Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, insbesondere Trainer und ihre Schüler. Ihre Mission ist es, alle Menschen zu vereinen, die daran interessiert sind, diesen Planeten sicherer, sauberer und friedlicher zu machen.

Das sind nicht nur schöne Worte. Dies ist eine Gelegenheit für jeden Menschen, die Welt zum Besseren zu verändern und den Planeten Erde in eine bessere Zukunft zu führen. Epidemien, Kriege, Katastrophen, Armut, Hunger und sogar einfache Apathie machen unsere Welt noch schlimmer. Wir kamen jedoch zusammen, um für alle zu beten, die es brauchen. Wir können auch helfen, indem wir konkrete Maßnahmen ergreifen und für Dinge spenden, die den Bedürftigen helfen.

Aus diesem Grund hat das Projekt „Liebesfeld“ Tausende gemeinnütziger Projekte auf der ganzen Welt zusammengeführt. Unter den Teilnehmern gibt es viele Freiwillige, die Millionen von Menschen Hoffnung auf eine strahlende Zukunft geben. Die Liebe zu unserem Planeten, zu unseren Freunden und zu den Menschen im Allgemeinen verbindet uns alle. Die Kraft der Liebe ist mit nichts zu vergleichen. Je mehr Menschen ihr Leben auf der Basis von Liebe aufbauen, desto schneller kann der Planet Erde ein Ort werden, an dem jeder in Frieden, Freude und Glück leben kann.

Helfen Sie uns, die Welt zu verändern! Werden Sie Mitglied des Projekts „Liebesfeld"! Zusammen können wir die Welt zu einem besseren Ort machen!

ZIELE UND UMWELT

  • Helfen Sie Familien, Frauen, Kindern und unserem Planeten, eine Umwelt der Harmonie, Gesundheit, Liebe und Hoffnung aufzubauen und zu erhalten.
  • Unser Ziel ist es Frauen und Kindern zu helfen, die von sexueller Gewalt betroffen sind.
  • Kümmern Sie sich um obdachlose Kinder und helfen Sie ihnen eine neue Familie zu finden.
  • Liebe und Schutz schaffen, um Gewalt und Aggressionen zu stoppen.
  • Förderung der generischen Verbesserung der Nation durch Schaffung einer Kultur der Geschlechterverhältnisse in Familie und Gesellschaft.

GESCHICHTE

UND STATISTIKEN

Seit 2012 sind mehr als 32 Länder der internationalen Bewegung „Field of Love“ beigetreten. Umweltverschmutzung, Wirtschaftskrise, Kriege, Politik, Steuern, Stress, Katastrophen - das ist das heutige Bild der globalen Welt. Tödliche Krankheiten unserer Gesellschaft - Depressionen und mangelnder Glaube. Wir können sie nur gemeinsam überwinden. Treten Sie der internationalen Bewegung „Field of Love“ bei!

DIE FREUNDE DES PROJEKTS

ZHANNABEL

Internationale Frauentrainerin, persönliche Wachstumstrainerin, Autorin und Moderator von einzigartigen Trainings auf der ganzen Welt, Internationale Parapsychologin

Weiterlesen

AAYLA

Sibirische Erbschamanin, Führende Meisterin der Schule "Die Macht des Clans", Meisterin der spiritueller Heilung mit über 20 Jahren Erfahrung

Weiterlesen

SHAKUNTALI

Doktor der Psychologie, Gründer der internationaler Heilungsakademie GJUD, Gründer der weltweiten Wohltätigkeitsbewegung "Liebesfeld"

Weiterlesen

LADAMIRA

Slawische Schamanin, Bewahrerin der sibirischen Traditionen, Anführerin des Clans der traditionellen sibirischen Heiler

Weiterlesen

KADYN AKAYAS

Mitglied des Sibirischen Instituts, Autorin von internationalen ethnischen Liedern und Tänzen, Gründerin der Internationalen Sibirischen Schule für Frauenschamanismus TYN-BURA

Weiterlesen

DIANA SUEMI

Autorin der Methodik "Die Erschaffung eines erfolgreichen, Lebensmandalas", Gast von Fernsehprogrammen in Russland, Spanien, Deutschland, USA, Mexiko

Weiterlesen

ALLE ZUSAMMEN
KÖNNEN WIR
DIE WELT VERÄNDERN

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: